Schlei-Akademie - Birgit Lindemann Bildhauerei Lichtobjekte Kunstkurse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Workshops
Kursangebot für die Schlei- Akademie Sundsacker


Freies Modellieren

Termin: Montag 13.07. bis Freitag 17.07.2020
Uhrzeiten: 9.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr
Teilnehmende: bis 6 Personen
Preis: 350 Euro
Tageskurs: 80 Euro
Anmeldungen über die Webseite der Schlei-Akademie


Kursbeschreibung
Dieser Kurs ist als Angebot für freies Modellieren und Gestalten mit Ton angelegt.
Hier können die Teilnehmenden den eigenen kreativen Vorstellungen eine Form geben und etwas ganz Eigenes aus Ton erschaffen.
Entstehen sollen Arbeiten bis 40 cm Höhe. Diese Größe entspricht in etwa einem Porträt-Kopf mit Brustansatz in Lebensgröße. Hier können Köpfe, Halbfiguren, Tiere, kleine Figuren oder andere Motive modelliert werden. Es soll naturalistisch oder vereinfacht  nach der Natur gearbeitet werden.
Auch ist es möglich, andere Themen wie den Ausdruck von Gefühlen durch Körperhaltungen oder aufeinander bezogene Figuren zu modellieren. Hier sind den eigenen Vorstellungen keine Grenzen gesetzt.
Gerne können Abbildungen oder Fotos mitgebracht werden, die als Grundlage für die  Arbeit genutzt werden können.
Alles ist möglich, was das Material hergibt.
Sie werden von der Kursleiterin individuell begleitet. Die technischen Möglichkeiten zur Umsetzung vorhandener Ideen können gerne im Voraus mit der Kursleiterin besprochen werden.
Bitte fragen Sie bei der Akademie-Leitung nach, wir stellen gerne einen persönlichen Kontakt zur Kursleiterin her.
Material
Die Teilnehmenden können gerne Materialien und Werkzeuge ihrer Wahl mitbringen.
Ränderscheiben und Modellier-Werkzeug, anderes Material, das benötigt wird, sowie Ton werden von der Kursleiterin mitgebracht, ebenso Gerüste, soweit erforderlich.
Zusätzliche Kosten von 20 bis 25 Euro entstehen, je nach Verbrauch, für Ton und das Brennen. Falls die Arbeiten im Nachhinein zugesendet werden sollen, fallen außerdem Versandkosten an.



Aktmodellieren

Termin: Montag 13.07. bis Freitag 17.07.2020
Uhrzeit: 9.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr
Teilnehmende: bis 6 Personen

Preis: 450 Euro
Tageskurs: 80 Euro
Anmeldungen über die Webseite der Schlei-Akademie

Kursbeschreibung
Dieser Kurs ist ein Angebot zum Modellieren nach Aktmodell. Das Modell wird für zwei Stunden täglich vor Ort sein. Anschließend wird ohne Modell weitergearbeitet, um Zeit für Detailstudien einzelner Körperteile zu haben.
Entstehen soll ein sitzender Akt auf einem Sockel.
Hier geht es um das Erfassen des menschlichen Körpers. Studiert werden Proportionen, Haltungsmerkmale und die durch Anatomie, also den äußeren und inneren Aufbau des Körpers, gebildeten Formen. Erlernt werden soll das genaue Beobachten der Formen, um das Gesehene dann zu einer Gesamtfigur zu gestalten.
Der Sockel für die Figur wird zum Arbeiten zur Verfügung gestellt. Er muss nicht mitgebracht werden. Er kann natürlich auch selbst hergestellt oder bei der Kursleiterin erworben werden.  
Dieser Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen.
Bitte melden Sie sich bis zum 28.2.2020 an.
Material
Die Teilnehmenden können gerne Materialien und Werkzeuge ihrer Wahl mitbringen.
Ton und Werkzeuge werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt.
Der Sockel mit einer Höhe  von 17 cm, einer Länge von 22 cm und einer Breite von 30 cm für die Figur kann selbst hergestellt, bei der Kursleiterin ausgeliehen oder für 9 Euro von ihr erworben werden.
Nach dem Brand der Figur könnte der Sockel auf Wunsch auch farbig gestaltet werden. So würde er wieder für die Plastik verwendet werden und zusammen mit ihr eine Einheit bilden.
Zusätzliche Kosten von 20 bis 25  Euro entstehen, je nach Verbrauch, für den Ton und das Brennen. Falls die Arbeiten im Nachhinein zugesendet werden sollen, fallen außerdem Versandkosten an.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü